Akt und Sinnliches

Trau dich!

Die hohe Kunst der Portraitfotografie, so könnte man die Aktfotografie bezeichnen. Aber nicht nur das besondere Können in der Lichtführung, sondern auch ein spezielles Feingefühl im Umgang mit dem Menschen, macht ein gelungenes Akt-Shooting aus. Die Hüllen fallen zu lassen – erst recht vor der Kamera, ist nicht für jeden so einfach. Keine Sorge, diese intime Situation weiß ich aus jahrelanger Erfahrung aufzulockern und zu entspannen.

Durch meine sorgfältige Beratung am Telefon werden wir schnell erstes Vertrauen schaffen können. Eine herzliche und ungestörte Atmosphäre in meinem Studio lädt zum Wohlfühlen ein. Ich werde dir Sicherheit geben, indem ich dich während des Fotografierens anleite. Du zeigst nur soviel Haut, wie es für dich angenehm ist. Nach einem Weilchen ist das befremdliche Gefühl und auch die Aufregung verflogen. Das Ergebnis sind ästhetische Aktfotos oder sinnliche Dessous-Fotos von dir. Am Ende nimmst du sogar viel mehr mit nach Hause, als die wunderschönen Bilder: ein unvergessliches Erlebnis und eine gute Portion Stolz.

Übrigens war meine älteste Kundin bisher 76 Jahre alt. Die Entscheidung Aktfotos von sich machen zu lassen hat weder mit dem Alter noch mit Körpermaßen zu tun. Es geht um deine Einzigartigkeit, deine Ausstrahlung, deine Schönheit, jetzt und hier. Unsere individuellen Merkmale machen uns einmalig auf der Welt… den perfekten Körper gibt es also nicht! Und wie sähe der denn eigentlich aus? Wie schon meine Oma sagte: „Wat den een sin Uul, is den annern sin Nachtigall.“ Das bedeutet schlichtweg: die Geschmäcker sind verschieden.

Ruf mich doch einfach an oder schreibe mir eine E-Mail. Trau dich, es ist wirklich eine tolle Erfahrung!

möwen2
A09

Mit ihrer herzlichen und offenen Art schafft Dany es die Stimmung so aufzulockern, dass man sich selbst beim Aktshooting nie unwohl fühlt. Sie versteht es mit Licht und Schatten so gekonnt zu arbeiten, dass es einfach traumhafte Erinnerungen in Fotoformat geworden sind.

| Daniela